1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. Prinzessin Eugenie und Beatrice: Ihr Kleidungsstil als Kinder

Für einmal Prinzessin sein

Mini-Eugenie & -Beatrice sind unsere Sommer-Inspo

Es ist ja so: Auf Street Styles aus den Metropolen der Welt dürfen wir in Sachen Inspiration momentan nicht hoffen. Blogger, Influencer? Hocken zu Hause. Aber die Royals, die liefern weiterhin ab. Allen voran das York’sche Duo Beatrice und Eugenie, für diesen Sommer in der Miniatur-Ausgabe.

Placeholder

Ihr seid noch auf der Suche nach euren Sommer-Outfits? Wir empfehlen bei Eugenie und Beatrice abzuschauen. So vor etwa 25 Jahren. 

UK Press via Getty Images

Wir spüren es deutlich: Langsam bleibt es länger hell, wird draussen wärmer und vor allem immer grüner. Der Sommer ist auf dem Vormarsch und auch, wenn wir es zwischen all unseren Sweatpants und Pullis manchmal vergessen: Es werden Zeiten kommen, da werden wir wieder in vorzeigbarer Kleidung aus dem Haus gehen – und das regelmässig. Wer dann nicht dastehen und sich fragen will, was Menschen eigentlich so tragen, wenn sie nicht im Home Office sind, der sollte jetzt dringend weiterlesen. Denn damals, in den frühen Neunzigern, da haben zwei kleine Prinzessinnen schon ganz genau gewusst, was wir 2020 tragen wollen werden. Wir präsentieren: Prinzessin Beatrice und Prinzessin Eugenie in den Sommertrends des Jahres.

Prairie Dresses

Mehr für dich

Wir schreiben das nicht zum ersten Mal – und aller Wahrscheinlichkeit nach auch nicht zum letzten. Prairie Dresses sind in Sachen Kleidertrend nach wie vor der SHIT. Beatrice und Eugenie wissen das schon lange. Seit 1992, um genau zu sein. Denn schon da (und noch viele Male danach) hüpften sie in den ländlichen Kleidchen durchs royale Getümmel. Irgendwie ja auch eine Art von Prairie. 

Karo-Kleidchen

Die Prairie ist nicht so euer Ding? Wie wäre es denn mit Karos? Die probieren aktuell nicht nur sämtliche Influencer in ihren #StayHome-Stories aus, auch Beatrice und Eugenie trugen die schon in Begleitung von Mama Sarah Ferguson. Wer nachmachen will, wird gerade in fast jedem (Online-)Shop fündig. Nur mit dem Rausgehen müssen wir noch ein bisschen warten. 

Statement Blazer

Wenn der Frühlings- oder Sommerabend mal eine Spur zu lau wird, macht sich kaum etwas so gut zum entspannten Look wie ein gut geschnittener Blazer. Auch das machen die York’schen Schwestern wieder vor. Zuckerwatte optional (aber wünschenswert).

Boilersuits 

Okay, hier haben wir ein bisschen geschummelt, denn besonders sommertauglich sind die Suits von Beatrice und Eugenie nicht. Zwei Dinge haben uns trotzdem überzeugt: Geschossen wurden alle Bilder bei uns, in der schönen Schweiz. Und die Appenzeller-Bauchtasche der Schwestern (!) würde auch zum Sommer-Boilersuit fantastisch aussehen.

Double Denim

Ob 90s, 2000er oder 2020 – Double Denim wird wohl nie so richtig vom Trendradar verschwinden. Klar also, dass auch die königlichen Schwestern sich in frühen Jahren im Jeans-Styling ausgetobt haben. Oh, und wo wir schon dabei sind: Der XL-Kragen, den die zwei zur Jeansjacke kombinieren, kommt auch wieder zurück.

Von Malin Mueller am 23.04.2020
Mehr für dich