1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. Zebra ist das Trend-Muster des Frühlings

Ein tierischer Spass

Zebras scheuchen die Leoparden vom Muster-Thron

Die eleganten Vierbeiner aus der afrikanischen Steppe wagen sich auf Taschen, Jacken und Schuhe – und zeigen ihren gefleckten Gegnern damit, wer diesen Frühling Style-technisch das Sagen hat.

Placeholder

Das Zebra: Ein stylischer Begleiter und Gute-Laune-Macher in einem!

Getty Images

Lange galt der Leopard als Klassiker am Muster-Himmel. Nun muss die flinke Raubkatze wohl oder übel in Deckung gehen und den ästhetischen Zebras Platz machen. Deren schwarz-weisses Muster platziert sich gekonnt auf Taschen oder Schuhen und sorgt damit für freche Akzente. Das in der Wildnis eher gesellige Tier geht in der Modewelt lieber seinen eigenen Weg: Eine Handtasche mit Zebra-Print möchte das Rampenlicht nicht mit einer ebenso gemusterten Bluse teilen – da kommt wohl einfach die störrische und wilde Art des Zebras zum Vorschein. Beim Styling mit dem schwarz-weissen Muster gilt deshalb: Den Fokus auf ein Teil legen!

Wer wagt, gewinnt

Genau wie die mutigen Zebras ihr gewohntes Umfeld verlassen haben, könnt ihr einen Schritt aus eurer Komfortzone wagen und den Kleiderschrank mit dem Streifenmuster aufpeppen. Ihr braucht noch etwas Inspiration? Kein Problem: Einfach runterscrollen, durchklicken und ermutigen lassen!

Mehr für dich
Von Jana Giger am 30.03.2020
Mehr für dich