1. Home
  2. Body & Health
  3. Mind
  4. Lizzo und Harry Styles: Darum ist ihre Freundschaft so wichtig

HDGDL

Darum sind Lizzo und Harry die wichtigsten BFFs

Sie rüttelt an unserem Schönheitsideal, er an unserem Männerbild. Sie durchbricht Grössen-, er Gendernormen. Lizzo und Harry sind das beste Duo seit Siegfried und Roy.

Lizzo und Harry Styles

Ein Match made in Heaven: Harry Styles und Lizzo.

Getty Images for Pandora

Ok, ok, Siegfried und Roy hatten Tiger und konnten zaubern. Aber Lizzo und Harry Styles haben Feuer (ihr wisst schon, im übertragenen Sinn) und sind definitiv Magic! 

Alles begann, als er einen ihrer Songs coverte und sie ihm via Twitter ihre (platonische) Liebe beteuerte. Seitdem tauchen Harry und Lizzo gefühlt überall im Doppelpack auf. Das Wunderbare daran? Die beiden könnten eigentlich unterschiedlicher nicht sein und passen doch so gut zusammen wie Aromat und … na, irgendwie alles. 
 

Mehr für dich

Er ist der aus der Boyband, der noch mit Babyspeck unterfütterten Wangen über Nacht zum Superstar wurde, gerne wunderschöne Models datet und sogar in High-Waist-Hose und Perlenkette noch umwerfend aussieht.
Sie ist die Ü30-Jährige, die ein Jahr lang in ihrem Auto lebte, schon zwei Alben veröffentlicht hatte, bevor überhaupt jemand auf sie aufmerksam wurde und gerade der ganzen Welt vor den Latz knallt, dass Schönheit nicht zwingend eine Size Zero trägt.

Nee, logisch sieht das irgendwie nicht aus, wenn der weisse Knabe da in Ringel-Pullunder und Perlenkette neben der schwarzen Granate im knappen Denim-Glitzer-Zweiteiler über die Bühne schwoft. Aber wer will schon Logik, wenn er Message haben kann. Und die senden sie halt. Harry und Lizzo – oder sollten wir sagen Hazzo? Lirry?! – machen deutlich, dass man nicht immer alles so machen muss wie die anderen. Dass Männer Kette, Nagellack, Pink und Rüschen tragen dürfen, dass Frauen füllig, selbstbewusst, ironisch und schlagfertig sein dürfen, dass Männer und Frauen sich gegenseitig gut finden dürfen, ohne auf einander stehen zu müssen.  

An den Brit Awards hielten die zwei jetzt Händchen, er schmiegte sich an ihre Brust, sie schien glücklich. Könnt ihr uns was versprechen, Hazzo? Bitte, bitte lasst das noch nicht das Ende eurer Freundschaft gewesen sein. Wir wünschen uns noch mehr Cover, noch mehr Liebe, noch mehr paradoxe Bühnenauftritte. Danke! We adore you!

Von Laura Scholz am 19.02.2020
Mehr für dich