1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. Cannes Filmfestival 2022: Die schönsten Looks vom Roten Teppich

Alles Cannes, nichts muss

Die spektakulärsten Looks vom Filmfestival

Ruft Cannes zu den Filmfestspielen, herrscht an der Côte d’Azur elf Tage lang Ausnahmezustand. Nun geht die 75. Version des Festivals zu Ende. Wer sich auf dem Roten Teppich besonders Mühe gab? Wir zeigen die schönsten Roben.

CANNES, FRANCE - MAY 20: Anne Hathaway attends the photocall for "Armageddon Time" during the 75th annual Cannes film festival at Palais des Festivals on May 20, 2022 in Cannes, France. (Photo by Mike Marsland/WireImage)

Schauspielerin Anne Hathaway weiss, wie man sich in Südfrankreich zu kleiden hat.

Mike Marsland/WireImage

Wie in jedem Jahr traf man sich auch in diesem Mai wieder an der Côte d’Azur, um die besten Filme des Jahres zu feiern. Neben den Premieren und der Verleihung der goldenen Palme freute man sich auch bei der 75. Ausgabe des Festivals mal wieder am meisten auf den Roten Teppich. Mit internationalen Grössen wie Anne Hathaway, Tilda Swinton oder Tom Cruise war der besonders hochkarätig besetzt. Zwar wird die Mode in Cannes nicht mit Preisen bewertet, dennoch putzten sich die Aktricen wieder so raus als ob. Das inoffizielle Motto: Old Hollywood.

Mehr für dich
 
 
 
 

Glitzer, Glamour, Cannes

Den Startschuss dafür setzte Anne Hathaway gleich zu Beginn. Ihr 60s-Look von Gucci erinnerte an die ikonischen Looks von Frankreichs einstigem Superstar Brigitte Bardot. Weiter ging es ein paar Tage darauf mit Victoria’s-Secret-Model Elsa Hosk. Das pinke Kleid, die hohen Handschuhe, Diamanten, blonde Locken – das glamouröse Styling erinnerte stark an Marilyn Monroe. Ein Konzept, das auch Schottin Tilda Swinton gefiel. Ihre Muse? Audrey Hepburn. Welche Damen sonst noch mit ihren Roben verzauberten?

Von ken am 28. Mai 2022 - 10:00 Uhr
Mehr für dich