1. Home
  2. Style
  3. Beauty
  4. Stylisch desinfizieren: Die schönsten Hand Sanitizer

Schön sauber

Steril war gestern: Die hübschesten Hand Sanitizer

Hygienemittel gehören inzwischen fest zu unserer Beauty-Routine. Nur müssen die gar nicht zwingend im sterilen Plastikfläschchen abgefüllt sein. Im richtigen Gefäss können Desinfektionsmittel zum echten Hingucker werden.

Placeholder

Desinfektionsmittel muss nicht immer klinisch aussehen.

niels_interior_scout

Sich unterwegs die Hände desinfizieren – vor Covid-19 taten wir das eher selten. Heute sieht das anders aus. Inzwischen verlässt fast niemand mehr das Haus ohne entsprechenden Sanitizer. Nützlich sind sie, keine Frage. Immerhin befreien sie unsere Haut immer und überall ruckzuck von Viren und Bakterien – und das ganz ohne Waschbecken. Aber so richtig schön? Naja, meist überzeugen uns die Fläschchen nur mit ihrem Inhalt, nicht mit ihrem Design. Ok, weil die Optik hier natürlich ganz klar nur die zweite Geige spielt. Aber was, wenn man beides haben kann? Für alle, die davon träumen: Mittlerweile haben zahlreiche Beauty-Brands Desinfektionsmittel in Flacons herausgebracht, die sich sehen lassen können. Und es kommt sogar noch besser. Dank zusätzlicher Inhaltstoffe pflegen die Gels und Sprays unsere strapazierten Corona-Hände gleich noch mit.

Natural Hand Sanitizer von Soeder

Das braune Glasfläschchen des Schweizer Labels Soeder enthält nicht nur desinfizierendes Ethanol, mit dem Saft der Aloe Vera ist es auch noch mit einer pflegenden Komponente gefüllt. Die zusätzlichen Kräuteröle verleihen dem Produkt ihren typischen Naturgeruch.

Bio Hand-Hygienespray von Dr. Bronner's

Keine Lust auf Chemie? Dieser Sanitizer kommt tatsächlich komplett ohne aus. Mit Bio-Ethanol und Lavendelöl befreit er uns trotzdem von Viren und Bakterien, pflegt und duftet herrlich nach Frühling.

Handspray «Purif-i» von Susanne Kaufmann

Die Österreicherin Susanne Kaufmann bietet unter ihrem gleichnamigen Erfolgslabel ein Spray an, das nicht nur durch seine cleane Optik punktet. Mit Extrakten der Arnika und wertwollen Seidenproteinen schützt es unsere Hände zusätzlich vor dem Austrocknen.

Verbene Hygiene-Handgel von L’Occitane

Ihr wollt, was die Französinnen längst haben? In Sachen Hand-Hygiene wäre das dann wohl das Gel von L’Occitane. Mit seinem Verbene-Duft katapultiert uns das Fläschchen in Sekundenschnelle in die Provence.

Hydra-Hand-Sanitizer von Grown Alchemist

Das Hygienespray von Grown Alchemist zielt vor allem auf reifere Hände ab. Dank beigefügter Hyaluronsäure schützt es vor Feuchtigkeitsverlust und vorzeitiger Hautalterung.

Von Denise Kühn am 03.06.2020
Mehr für dich