1. Home
  2. Style
  3. Fashion
  4. Glitzernde Kleidungsstücke: So können sie auch im Alltag getragen werden

Inspiration gefällig?

Glitzernde Kleidungsstücke in den Alltag integrieren

Funkelnde Kleidungsstücke verleihen jedem Outfit das gewisse etwas. Nur ist dieser auffallende Look nicht was für jede*n. Wir verraten euch, wie ihr die strahlenden Tops und Röcke kombinieren könnt, ohne die eigene Komfort-Zone verlassen zu müssen.

Teilen

Merken

Kommentare

Artikel teilen

1443252519

«Add a little spark» und trage die Festtagsklamotten auch an anderen Tagen im Jahr. 

Getty Images

Das Glitzer zu Silvester getragen wird, ist jetzt nicht die mutigste Outfit-Idee. Die Teile an anderen Tagen im Jahr überzustreifen hingegen schon. Wir finden nämlich, Glitzer macht sich mehr als einmal im Jahr gut. Ein wenig Funkeln auf die Strassen zu bringen sorgt automatisch für gute Laune. Dabei gibt es mehrere Möglichkeiten, wie die Teile in die täglichen Outfits integriert werden können.

Röcke

Ein Glitzer-Rock sollte prinzipiell nicht mit etwas zu extravaganten kombiniert werden. Nicht nur, weil das im Alltag sehr ins Auge fällt, sondern weil der Rock selbst schon der Star der Show ist. Der Look, welcher mit ihm kreiert wird, soll eine lockere Ausstrahlung haben. Im Winter kann er lässig mit einem Rollkragenpulli kombiniert werden oder einem weissen Hemd. Da darf auch gern ein wenig mit den Texturen gespielt werden. Im Sommer sorgt ein Tanktop für einen lässigen Look.

Top

Ein Glitzer-Top mit einer schlichten Jeans zu kombinieren, verleiht dem Funkeln etwas Cooles. Darüber darf gerne noch eine Jacke oder ein Blazer getragen werden. So schaut das strahlende Kleidungsstück nur noch etwas heraus und ist nicht mehr ganz im Mittelpunkt. Oder man macht es wie Influencerin Matilda Djerf und kombiniert das Oberteil mit einem grauen Blazer und einem schlichten Rock.

Accessoires

Um ein Akzent zu setzen, sind Glitzer-Accessoires auch neben Silvester und Weihnachten gut geeignet. Nicht zu auffällig, aber trotzdem ist ein kleines Statement-Piece da. Ob es nun ein wenig schlichter sein darf mit einer Haarklammer oder dann doch ein Haarreif oder eine Tasche. Auf die Kleidung kommt es bei den funkelnden Accessoires drauf an. Werden die Teile lässig mit einem paar Jeans kombiniert und einem schlichten T-Shirt, können sie easy ins Büro oder zu einem gemütlichen Abendessen getragen werden. 

Jacke

Eine Pailletten besetzte Jacke ist schon ein richtiger Blickfang. Aber auch hier gilt, bei den restlichen Kleidungsstücken ist weniger mehr. Werden sie mit einer Cargo-Hose und Turnschuhen kombiniert, scheint das Outfit gar nicht mehr so over the top zu sein. Darunter kann – wer mutig ist – ein BH-Top tragen oder für die Zurückhaltenden einfach ein Shirt.

Von Stefanie Ponca am 7. Januar 2023 - 10:00 Uhr