1. Home
  2. Style
  3. Lifestyle
  4. Podcasts: Das sind unsere Favoriten

Was Gutes auf die Ohren

10 Podcasts, nach denen wir jetzt süchtig sind

Ihr Erfolgsrezept? Die simple und authentische Art. Podcasts unterhalten, inspirieren und machen schlauer – egal ob beim Schminken, im Zug oder während des Haushaltens. Unsere Redaktion verrät, von welchen Podcasts man nicht genug kriegen kann.

Podcasts, nach denen wir süchtig sind

Morgens keine Zeit, die Zeitung zu lesen? Dann probiert es doch einmal mit einem News-Podcast!

Getty Images

«Hotel Matze» von Matze Hielscher

Matze Hielscher von «Mit Vergnügen» interviewt in seinem «Hotel Matze» regelmässig coole Gäste von Luisa Neubauer bis Lars Eidinger. Am liebsten höre ich aber die monatlichen Folgen «Gut drauf im …», in denen er sich mit Einhorn-Gründer Philip Siefer übers Chef-Sein, Alltagsprobleme, den Klimawandel, Fridays for Future und grosse Ideen zur Weltverbesserung unterhält. Spannend, lustig und irgendwie sogar inspirierend.
Laura Scholz, Channel-Leitung

«On The Line» mit Estée Lalonde 

Der Podcast der Youtuberin Estée Lalonde gehört regelmässig zu meinem Selfcare-Programm. Die 29-Jährige spricht mit ihren Gästen über Themen, die bewegen und inspirieren. Wer sich für Beauty, Gesundheit und Sexualität interessiert, aber gerne mehr über Reiki, Meditation und CBD erfahren möchte, ist hier genau richtig.
Malin Mueller, Online Editor 

 

«Pretty Basic» mit Alisha Marie und Remi Cruz

Wenn mir jemand gesagt hätte: «Hey, hör dir mal den Podcast von zwei amerikanischen Youtube-Stars an», hätte ich zu 100 Prozent mit einem fetten «Nein» geantwortet. Ich mag es nämlich nicht besonders, wenn Youtuber in ein Mikro kreischen und irgendein bezahltes Influencer-Produkt vorstellen. Aber dieser Podcast ist anders. Alisha und Remi (die auf Youtube Millionen von Abonnenten haben) bringen den Influencer-Lifestyle auf eine neue Ebene, sprechen über private Probleme und crashen die «perfekte und heile Welt» von Social Media. Und manchmal ist es auch einfach unterhaltend, wenn zwei Amis über ihre Tinder-Dates oder Shitstorms labern.
Lara Zehnder, Volontärin Style Online

«Besser als Sex» mit Leila Lowfire und Ines Anioli

Dieser Podcast hat mir vor ein paar Monaten eine gute Freundin empfohlen. Seit 2016 plaudern Leila Lowfire und Ines Anioli nun schon erfolgreich über die schönste Nebensache der Welt. Früher noch unter dem Namen «Sexvergnügen», und seit 2018 als «Besser als Sex», unterhalten sich die beiden einmal die Woche über Sex, Liebe und Beziehungen – witzige Anekdoten sind dabei in fast jeder Folge garantiert. 
Nadine Schrick, Modeassistentin Style und Bolero 

«Eine Stunde History» auf Deutschlandfunk Nova

Ich muss gestehen, dass mir neben zwei kleinen Kindern und Arbeit leider wenig Zeit für mich selbst bleibt – und die nutze ich tatsächlich auch gern mit Lesen. Hätte ich etwas mehr davon, würde ich aber wohl häufiger in den Geschichtspodcast «Eine Stunde History» reinhören. Wöchentlich werden wichtige historische Ereignisse einfach erklärt. Wozu das gut sein soll? Um die Gegenwart wenigstens im Ansatz zu verstehen…
Nina Huber, Redaktorin Style
 

«Podkinski» von und mit Palina Rojinski

Wer Palina nicht kennt: das ist die rothaarige Sexbombe aus dem Joko- und Klaas-Gespann. Nach unzähligen Moderationen und diversen deutschen Filmproduktionen stieg die 34-Jährige Anfang des Jahres ins Podcast-Business ein. Joa gut. Umgehauen hat mich diese News jetzt erstmal nicht. Inzwischen muss ich aber gestehen, dass ich mich aufm Heimweg, beim Abwaschen und Kochen ganz gern mal von Palina und ihren meist deutschen Gästen berieseln lasse. Mein Favorit bis dato: Folge 10 mit Charlotte Roche. Nach dem Hören bin ich gleich mit ihrem Paardiologie-Podcast «fremdgegangen», inzwischen aber wieder zur zweiten Staffel Podksinski zurückgekehrt. 
Denise Kühn, Online Editor

«By The Book» von Jolenta Greenberg und Kristen Meinzer

Momentan bin ich ganz versessen auf Ratgeber – aber es fehlt die Zeit, die dicken Wälzer auch von A bis Z durchzuackern. Deshalb lasse ich mir die gängigsten Bestseller dieses Genres lieber von der amerikanischen Komödiantin Jolenta und ihrer Freundin Kristen auf deren Kern herunterbrechen. Das ist ja an sich schon mal praktisch und ziemlich amüsant, doch der Podcast hätte keinen Reality-Show-Charakter, würden die beiden nicht ganze zwei Wochen lang nach diesen (vermeintlichen) Weisheiten aus den Büchern leben. In Selbstexperimenten versuchen sie, ihr Gedächtnis zu trainieren, oder ihren Partner besser zu verstehen… Da muss ich nicht mehr sagen, oder? Macht gleich Lust, zwischendurch selber die Welten aus den Büchern in die Realität zu holen.
Jana Rutarux, Assistant Style Weekly

«Gemischtes Hack» mit Felix Lobrecht und Tommi Schmitt

Spontan, frisch und witzig – auf den Podcast von Komiker Felix Lobrecht und Comedyschreiber Tommi Schmitt bin ich durch einen Freund aufmerksam geworden. Mit viel Humor sprechen die zwei Deutschen ungeniert über aktuelle Themen, alltäglichen Schwachsinn und  – wie soll es anders sein – Frauen. Ja, ich höre den beiden Boys tatsächlich ganz gerne beim Philosophieren und Witze reissen zu. 
Jana Giger, Praktikantin Style Online

«Paardiologie» von Charlotte Roche & Mann Martin

Wöchentlich sprechen die Feuchtgebiete-Autorin und ihr Mann Martin während einer Stunde über ihre Beziehung mit schwieriger Vergangenheit (Alkohol und Eifersucht) und sind dabei so offen, verletzlich und witzig, dass es mir als Zuhörerin nie langweilig wird. Der Podcast sei allen empfohlen, die sich für Psychologie und Zwischenmenschliches interessieren.
Carla Reinhard, Beauty Editor

«Echo der Zeit» von SRF News

Auf einer Multitasking-Skills-Skala von 1 bis 10, läge ich wahrscheinlich bei 6 oder 6.5. Beim Zähneputzen, Frisieren und Schminken eine Zeitung zu lesen, liegt also definitiv über meinem Können. Mit dem SRF-Podcast «Echo der Zeit» kann ich mich aber auch auf Multitasking-Level 6 bzw. 6.5 während den genannten Tätigkeiten über das aktuelle Weltgeschehen informieren. Zu meiner täglichen Morgenroutine lasse ich jeweils die Folge vom Vorabend laufen. 
Vanessa Vodermayer, Volontärin Style 

Von Style am 09.11.2019