1. Home
  2. Style
  3. Lifestyle
  4. Die besten Halloweenkostüme der Stars

Zum Gruseln schön

Die 17 grandiosesten Halloweenkostüme des Jahres

Der Spuk ist vorbei, die schaurig-schönste Nacht des Jahres liegt hinter uns. Während die einen gerade erst wieder von den Toten auferstehen, sind wir längst wieder putzmunter und zeigen, was passiert, wenn die Stars für eine Nacht sein können, wer oder was sie wollen.

Die 17 grandiosesten Halloweenkostüme des Jahres

Powercouple Ciara und Russel Wilson gehen als Powercouple Beyoncé und Jay-Z. 

instagram/ciara

Wir alle entfliehen hin und wieder gerne mal dem Alltagstrott, entspannen uns bei einem Spa-Besuch, wandeln durch verträumte Gassen oder spielen Prinzessin für einen Tag. So weit so gut – doch was macht man eigentlich, wenn Alltag ein Fremdwort ist und Spa-Treatments und Luxusreisen zum tagtäglichen Leben gehören? Glaubt man den Schönen und Reichen dieser Welt, dann feiert man Halloween. Und zwar so richtig. Denn während bei einigen von uns eine mit Eyeliner aufgepinselte Narbe auf der Wange das Höchste der Gefühle ist, gehen die Models, Sänger und Schauspieler an der schaurigsten Nacht des Jahres All-In und versuchen gegenseitig, sich mit Kreativität und Aufwand ihrer Kostümierungen zu übertrumpfen. Wir würden sagen: Auftrag erfüllt! Was da 2019 geliefert wurde, lässt sich nur schwer toppen. Wir präsentieren die 17 grandiosesten Kostüme des Jahres.

Kylie Jenner als Arielle

Was wäre Halloween nur ohne die Kardashian-Jenners? Die Jüngste im Schwestern-Bunde zeigt eine SEHR erwachsene, SEHR sexy Version der kleinen Meerjungfrau. Wir suchen schonmal den nächsten Pool zur Abkühlung.

Stormi Webster als Kylie Jenner

Bleiben wir in der Familie: Töchterchen Stormi geht an Halloween als ihre Mami, in der Met-Gala-Version. In den Kommentaren ist man sich einig: Stormi gewinnt Halloween. 

Bella Hadid als Fred Feuerstein

Wir sind gleichermassen begeistert und verwirrt, wie sexy eine Verkleidung als Oberhaupt der Flintstones aussehen kann.

Halsey als Marilyn Manson

Wir wissen nicht genau, wer für das Make-up von Halsey verantwortlich ist – aber er hat einen verdammt guten Job gemacht.

Jessica Biel als Justin Timberlake

Jessica Biel und Justin Timberlake sind heisse Anwärter auf das beste Kostüm des Jahres. Die Schauspielerin kam nämlich als ihr Gatte zu besten *NSYNC-Zeiten – und er selbst als XXL-Mikro.

Kate Beckinsale als Audrey Hepburn

Kate Beckinsale shoppt. Fürs Frühstück. Bei Tiffany. 

Ashley Graham als Jessica Rabbit

Phew. 

Nicki Minaj als Harley Quinn

Okay, Punkte für Kreativität gibt es für eins der populärsten Halloweenkostüme der letzten Jahre nicht. Dafür gibts ein Fleisssternchen für die Ausführung – und den passenden, wahnsinnigen Charakter, den die Rapperin sonst im echten Leben an den Tag legt.

Cardi B als Poison Ivy

Rapperin Nummer 2 hat eigentlich Stress mit oben erwähnter Rapperin Nummer 1. Zu Halloween kommt sie als Poison Ivy, die im Cartoon zwischenzeitlich mal die feste Freundin von Harley Quinn ist. Ein Versöhnungsangebot?

Ellen Degeneres als Cardi B

Jap, die Talk Queen wird an Halloween zur Twerk Queen (Original-Cardi zeigt ihr in einem Video, wie es geht) und ziert ihre neu erworbene Kunst optisch passend mit einem paar Plastik-Brüsten und einem ordentlichen Schuss Glitzer.

Nina Dobrev als «Die Chanel-Catwalk-Crasherin»

Bei der diesjährigen Chanel-Show sorgte die Komikerin Marie S'Infiltre für Aufsehen, die sich für ihre drei Sekunden Fame in voller Tweed-Montur zu den Models auf den Catwalk gesellte. Länger dauerte die Aktion nicht, den Gigi Hadid blitzschnell reagierte und führte die Gute ab. Nina Dobrev hatte scheinbar Mitleid (oder Humor) und widmete ihr diesjähriges Kostüm Marie.

Ariana Grande und ihr Twilight-Zone-Tribut

Wäre da nicht der typische Rossschwanz, hätten wir Ariana Grande nicht erkannt. Statt wie alle anderen als heisser Engel oder sexy Teufelin zu gehen, erschien die Sängerin im Twilight-Zone-Kostüm. Um als perfektes Double für die Schauspieler in der Folge Eye of the Beholder von 1960 durchzugehen, verbrachte Ariana ganze fünf Stunden in der Maske.

Ciara und Russel Wilson als Beyoncé und Jay-Z

Die Sängerin und ihr Mann wissen, wie perfekte Imitation funktioniert. 

Elizabeth Hurley als Beatrix Kiddo

Lifegoals: Mit 54 in einem hautengen Kill-Bill-Kostüm noch so fabelhaft aussehen, wie Elizabeth Hurley.

Dakota Fanning als Badeschwamm

Verkleidung UND Setting bekommen von uns eine glatte Sechs. Inklusive Sternchen.

Justin Mikita und Jesse Tyler Ferguson als Billie Eilish und Finneas O'Connell

Modern Family Star Jesse Tyler Ferguson und Ehemann Justin Mikita liefern eine von vielen Billie-Eilish-Imitationen – aber definitiv die beste. 

Und zu guter Letzt: Kim Kardashian West als Elle Woods

Kim Kardashian hat sich über das Jahr hinweg nicht nur in ein, zwei knappe Kleidchen und glitzernde Bikinis gesteckt, sie hat auch gelernt: Neben ihrer – nennen wir es Berufung – als Reality-TV-Star hat die Angetraute von Kanye West nämlich ihr Studium in Recht in Angriff genommen und auch schon die ersten grossen Fälle in der Tasche. Zugetraut hätte ihr das wohl kaum jemand – genauso wenig wie Elle Woods in «Legally Blonde». Zu Halloween hat Kim deshalb das Bewerbungsvideo der Blondine nachgestellt. Und es ist schlicht PERFEKT. Die Gewinnerin des inoffiziellen Halloween-Battles 2019 dürfte damit feststehen. Gratulation!

Von Malin Mueller am 01.11.2019