1. Home
  2. Style
  3. Lifestyle
  4. Die besten Haushalts-Hacks mit Salz

Hilfreiche Hacks

Die Lösung unserer Probleme lautet: Salz

Bei lästigen Alltags-Angelegenheiten liegt die Rettung manchmal näher als gedacht – in der Küche. Salz kann weitaus mehr als nur Geschmack!

Salz

Ein Haufen Salz kann einen Haufen Probleme beheben. 

imago/Science Photo Library

Schmeckt das Essen fad, peppen wir es auf. Ein, zwei Prisen Salz machen oftmals einen Unterschied. Dahinter steht die chemische Verbindung Natriumchlorid, dessen Eigenschaft dazu führt, andere Aromen intensiver wahrzunehmen. Es gibt aber noch weitere Gründe, immer etwas davon im Vorratsschrank zu horten. Denn Salz...

Mehr für dich

...lässt Kerzen länger brennen

Zündet die Kerze an. Sobald etwas Wachs geschmolzen ist, streut ihr Salz um den Docht. Weil Salz Wachs bindet, brennt die Kerze anschliessend langsamer ab. 

...beseitigt unangenehme Gerüche

Die Zubereitung einer Zwiebel ist zum Heulen. Und als wären Tränen nicht schon genug, hinterlässt das Gemüse auf den Händen einen schwefelähnlichen Mief – den wir aber zum Glück simpel wieder loswerden. Verreibt dafür etwas Salz zwischen den Handflächen und Fingernägeln. Seift die Hände danach ein und spült alles mit Wasser wieder ab. Salz bindet den unangenehmen Geruch und neutralisiert ihn dadurch. 

...kühlt Getränke schneller

Was wie ein Zaubertrick klingt, ist einfache Chemie: Werden Getränke in einem Eisbad gekühlt, könnt ihr die Temperatursenkung mit Salz beschleunigen. Durch die Zugabe von Salz schmilzt das Eis schneller. Das benötigt Energie, die den warmen Flaschen entzogen wird. 

...entfernt Flecken

Kaffee oder Wein verschüttet? Mit Salz könnt ihr Erste Hilfe leisten. Verteilt das Salz grosszügig auf dem Fleck und entfernt es nach einigen Minuten. Da Salz saugfähig ist, zieht es die Flüssigkeit sehr schnell aus den Materialien. Anschliessend kommt das Kleidungsstück bestenfalls in die Waschmaschine

...verhindert Spritzer beim Frittieren

Erhitztes Öl zischt und spritzt in alle Richtungen – Frittieren kann deshalb leicht beängstigend sein. Streut vor dem Erhitzen etwas Salz ins Öl. Die Flüssigkeit der Zutaten, die später im Öl baden, wird dadurch gebunden, was wiederum zu weniger Spritzer führt.

...lindert Juckreiz bei Insektenstichen

Mischt Salz mit Wasser und schmiert den Brei auf den Insektenstich. Das Salz mildert den Juckreiz und wirkt desinfizierend. 

...löst Rückstände in der Pfanne

Pfannen wieder in einen akzeptablen Zustand zu bringen, kostet Nerven. Umso dankbarer sind wir um jeden Reinigungstipp: Verteilt das Salz auf allen verkohlten Speiseresten. Kippt in einem zweiten Schritt kochendes Wasser dazu und lasst alles über Nacht ruhen. Die Rückstände in der Pfanne weichen dadurch auf und können problemlos mit einem Schwamm gelöst werden.

Von vod am 08.08.2021
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer